Herbstaktion der SPD Alsdorf

Saftpresse kommt zum Tierpark

herbstaktion_1

Sie wissen nicht wohin mit Ihrer reichen Apfelernte? Wir haben für Samstag, 24. Oktober 2015, die „Kreuzauer mobile Saftpresse“ organisiert. Sie steht ab 9.30 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz neben dem Alsdorfer Tierpark.

Die Äpfel werden gewaschen, zerkleinert und anschließend gepresst. Für die Qualität des Saftes ist die Qualität des Obstes entscheidend. Je reiner und reifer das Obst, desto besser wird der Saft.

Der naturtrübe Saft wird in einem Pasteurisator erhitzt und in Fünf-Liter Behälter gefüllt, die hygienisch, lebensmittelecht und luftdicht sind. Ungeöffnet ist der Saft mindestens ein Jahr haltbar, einmal angebrochen hält er ca. zwei Monate.

Jeder Behälter hat einen Zapfhahn, mit dem tropffrei dosiert werden kann. Der Preis pro fünf Liter Behälter beträgt 5 Euro, einschließlich Mehrwertsteuer. Rohsaft nicht pasteurisiert, kostet 0,60 Euro je Liter. Leere Behälter müssen mitgebracht werden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Tennenfest ein toller Erfolg

ehrung

Dem schlechten Wetter zum Trotz: Das Tennenfest der SPD Alsdorf Mitte war gut besucht und ein toller Erfolg. Das regnerische und teils auch böige Wetter machte das Fest zwar zu einer feuchten Angelegenheit, trotzdem fanden viele Gäste den Weg in den Alsdorfer Burgpark.

Das Kinderfest mit Flohmarkt, die Bimmelbahn, die Hüpfburg und das Kinderschminken fanden besonders bei den jüngeren Tennenfest-Besucher großen Anklang. Für tolle Unterhaltung sorgten außerdem die Liveband „Voll Taff“ und der Auftritt der Karnevalsfrauen von St. Castor. Für eine große Überraschung sorgte Jupp Ebert, der die Tennenfest-Besucher so richtig einheizte.

Auf dem Programm standen auch in diesem Jahr zahlreiche Ehrungen. Im Beisein der Landtagsabgeordneten Maria Voigt-Küppers und Bürgermeister Alfred Sonders wurde Detlef Meinert für 25 Jahre in der SPD ausgezeichnet. Für 40 Jahre Parteizugehörigkeit gab es Urkunden und Ehrennadeln für Peter Vernau und den Stadtverbandsvorsitzenden Hans Peter Thelen.

Eine ganz besondere Ehrung wurde Helmut Schaum zuteil: Seit 50 Jahren ist er Mitglied der SPD! Neben einer Urkunde und einer Anstecknadel wurde ihm die Willy-Brandt-Plakette als besondere Auszeichnung verliehen.

[nggallery id=“7“]

Veröffentlicht unter SPD Alsdorf, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Tennenfest an der Alsdorfer Burg

Liebe Alsdorferinnen und Alsdorfer,

flyeres ist wieder soweit! Auch in diesem Jahr möchten wir, der SPD Ortsverein Alsdorf-Mitte,

Alle Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Aber das Wichtigste ist, egal ob jung oder alt, für Jedermann ist etwas dabei.

Bei einem gemütlichen Beisammensein haben Sie außerdem die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf Sie.

Im Auftrag des gesamten Organisations-Teams
Dieter Niedermaier

Veröffentlicht unter SPD Alsdorf | Hinterlasse einen Kommentar

Vorstandsneuwahlen beim SPD Ortsverein Alsdorf-Mitte

Die SPD in Alsdorf-Mitte setzt auf Kontinuität und bleibt auf Wachstumskurs. Dieter Niedermaier bleibt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins. Die Mitgliederversammlung wählte ihn bei ihrer Zusammenkunft in der Burgremise einstimmig erneut in diese Funktion. In seinem Rechenschaftsbericht hatte Niedermaier hervorgehoben, dass die Mitgliederzahl im vergangenen Jahr erneut gewachsen sei.

geschc3a4ftsfc3bchrender-vorstand-spd-ortsverein-alsdorf-mitte„Besonders freue ich mich darüber, dass wir auch junge Leute davon überzeugen konnten bei uns mitzuarbeiten und in die SPD einzutreten“, berichtete der alte und neue Vorsitzende. Das zeige die Attraktivität der SPD in Alsdorf und sei aber auch ein Zeichen dafür, dass hier gute Arbeit geleistet werde. Der großartige Erfolg bei der Kommunalwahl sei schließlich nicht vom Himmel gefallen. Die SPD habe alle Wahlkreise gewonnen, allein vier davon in Alsdorf-Mitte. Dieter Niedermaier: „Wir strengen uns weiterhin gemeinsam mit Bürgermeister Alfred Sonders an, damit Alsdorf die attraktivste Stadt in der nördlichen Städteregion wird.“

Das Tennenfest der SPD-Mitte habe sich mit seinen Angeboten für Jung und Alt zu einem festen Bestandteil der Sommerangebote im Burgpark entwickelt. “Im vergangenen Geschäftsjahr hatten wir einen besonders hohen Zuspruch“, so Dieter Niedermaier im Rechenschaftsbericht. Der Termin für das nächste Tennenfest stehe bereits fest, es sei der 15. August. Der Vorsitzende dankte den Mitgliedern für zahlreiche kreative Ideen und für ihr großes Engagement im Ortsverein.

Die weiteren Ergebnisse der Vorstandsneuwahlen: Stellvertretender Vorsitzender wurde Rudi Bender, der bisherige Vize Heinz Lehnen kandidierte aus Altersgründen nicht mehr. Die Versammlung dankte ihm für seine bisherige hervorragende Arbeit. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand der SPD in Alsdorf-Mitte wie bisher durch Geschäftsführer Sadi Ünal und dessen Stellvertreter Roland Pokall. Kassiererin bleibt Barbara Jansen und ihr Stellvertreter Horst-Michael Müller. Norbert und Sonja Dahlmanns teilen sich weiterhin die Schriftführung. Die Beisitzerwahlen hatten folgende Ergebnisse: Franz-Josef Altdorf, Maik Del Tedesco, Hannelore Eiche, Franz-Josef Gehrke, Inge Goertz, Paul Harzon, Heinz Lehnen, Norbert Leschnik, Hans-Georg Niedermaier, Rosemarie Niedermaier, Sandra Niedermaier, Thorsten Rinkens, Robert Saffer, Esma Ünal, Karl-Ernst Vernau, Mevlüt Zorlu. Revisoren sind Alfred Lothmann und Katharina Wöge.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen von unserer Weihnachtsfeier 2014

Zum Ende des Jahres 2014 traf sich auch der SPD OV Alsdorf-Mitte zur gemeinsamen Weihnachtsfeier. Hier erhalten Sie ein paar Impressionen des gemütlichen Beisammensein.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder unserer alljährlichen Weihnachtsaktion auf dem Parkplatz des Netto-Marktes Alsdorf-Mitte

sam_0814 sam_0820 sam_0831

Veröffentlicht unter SPD Alsdorf, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Der SPD Ortsverein Alsdorf-Mitte wünscht ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Kandidaten der Kommunalwahl 2014 aus dem OV Alsdorf-Mitte!

Die Kandidaten der Kommunalwahl 2014 aus dem OV Alsdorf-Mitte!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Freude im Kinderheim beim Überraschungsbesuch

2013-11-30-2243

Besuchten des Kinderheim St. Josef: (v.l.n.r.) Franz-Josef Altdorf, Sonja Dahlmanns, Karl Ernst Vernau (hatte den Kontakt zum Kinderheim hergestellt), Heinz Lehnen, Norbert Dahlmanns, Sandra Niedermaier. Ganz rechts der Leiter des Kinderheims, Raymund Schreinemacher.

Der SPD Ortsverein Alsdorf-Mitte besuchte das Kinderheim St. Josef in Düren. Im Gepäck hatten wir einige Kartons mit Spielsachen, die für die Kinder vorab gesammelt wurden.

Den Kontakt zum Kinderheim stellte unser Mitglied Karl Ernst Vernau her.
Empfangen wurden wir vor Ort durch den Heimleiter Raymund Schreinemacher. Bei Kaffee und selbstgemachten Keksen, erzählte er uns etwas über die Arbeit im Kinderheim, das aus 15 Gruppen mit jeweils 9 Kindern/Jugendlichen besteht. Bei einem Rundgang durch die Einrichtung, zeigte uns Herr Schreinemacher unteranderem zwei Gruppen, wobei jede Gruppe nach dem Alter getrennt ist. Die Kinder waren von unserem Besuch sehr angetan und zeigen uns eifrig ihre Gruppen.
Im Anschluss besuchten wir noch die Mutter-Kind-Gruppe, in der junge Erwachsene mit ihren kleinen Babys aufgenommen und liebevoll betreut werden.
Bei der Verabschiedung war uns allen klar, dass wir weiterhin in Kontakt bleiben wollen und das Kinderheim mit unseren Möglichkeiten unterstützen werden.
Gebraucht werden nämlich vor allem Dinge wie, Fahrräder und Spielsachen.

Veröffentlicht unter SPD Alsdorf | Hinterlasse einen Kommentar

Der OV Alsdorf-Mitte begrüßt zwei neue Mitglieder!

20141118_201311 In der Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins Alsdorf-Mitte am 13.11.2014, in den Räumen der Begegnungsstätte der AWO, in der Burgremise, wurde den beiden Neumitgliedern im SPD Ortsvereins, Aysegül Iric u. Markus Schöning durch den Vorsitzenden Dieter Niedermayer die Mitgliedsbücher überreicht. Die beiden Ratmitglieder Jo Altdorf u. Geschäftsführer Sadi Ünal gratulieren ebenfalls.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Eingang am Nordfriedhof

CIMG3161 Pünklich zu Allerheiligen wurde auf dem Nordfriedhof der hinterer Eingang erneuert bzw. verlegt.
Der bisherige Seiteneingang war bei Regenwetter stetig überflutet und nicht passierbar. Hier war nach Auffassung des SPD Ortsvereins Alsdorf-Mitte dringender Handlungsbedarf gefordert.
Die GSG – Grund- u. Stadtentwicklung hat nun mit der Verlegung des Eingangsbereiches, dem Wunsch CIMG0002vieler Besucher entsprochen und unter Berücksichtigung eines geringen Kostenaufwandes, eine zufriedenstellende Lösung geschaffen.
CIMG0002 Der Zugang zum Nordfriedhof durch den hinteren Eingang ist jetzt auch bei Regenwetter trockenen Fußes möglich. Stadtrat Franz-Josef, Jö, Altdorf nahm in Beleitung des Sachbearbeiters für Friedhofswesen, Norbert Dahlmanns, GSG, den neuen Eingangsbereich in Augenschein.

Veröffentlicht unter SPD Alsdorf | Hinterlasse einen Kommentar